Herdbuchschäfer/in in der Lüneburger Heide

Ein Stellenangebot vom 24. September 2018

Von VNP Stiftung Naturschutzpark Lüneburger Heide aus der Nähe von 29646 Bispingen, Deutschland.

Stellenbeschreibung

Art des Stellenangebots: Vollzeit

Die VNP Stiftung Lüneburger Heide sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Herdbuchschäfer/in,
sehr gern auch mit Familie, die/der sich unserer Stammzuchtherde der Grauen Gehörnten Heidschnucken annimmt (ca. 300 Mutterschafe). Ein Schäferwohnhaus direkt am Stall befindet sich derzeit im Bau.
Die VNP Stiftung Naturschutzpark hat sich dem Erhalt und der Pflege der Heide- und Offenlandschaft im Naturschutzgebiet Lüneburger Heide verschrieben. Sie pflegt mit sechs Heidschnuckenherden und einer Ziegenherde ca. 5.200 Hektar Heide und Moor in reiner Hütehaltung.
Voraussetzungen sind eigene Hunde, Hüteerfahrung und Teamfähigkeit. Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit sozialen Leistungen und eine überdurchschnittliche Vergütung.
Vorabinformationen erhalten Sie bei Frau Dr. Barbara Guckes unter 0160 – 93 79 07 25 oder unter 05198 – 98243-36.
Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung an die VNP Stiftung Naturschutzpark Lüneburger Heide, Niederhaverbeck 7, 29646 Bispingen
Weitere Informationen unter: www.stiftung-naturschutzpark.de

Werbung
www.schaftec.de – Ihr Fachmann für Herdenmanagement.
Schäferei Ulenhof – Der Spezialist für Lammfleisch.
Genuss vom Schäfer – Onlineshop von Deutschlands Schäfern.