Schäfer/in in Naturschutzstation in der östlichen Oberlausitz gesucht

Ein Stellenangebot vom 14. Juli 2021

Von Naturschutzstation "Östliche Oberlausitz" e.V. aus der Nähe von 02906 Mücka / OT Förstgen, Deutschland.

Stellenbeschreibung

Art des Stellenangebots: Vollzeit

Unsere Naturschutzstation wurde 1991 gegründet. Momentan arbeiten 11 Mitarbeiter und 3 FÖJ im Bereich des Artenschutzes, der Umweltbildung und der Biotoppflege. Wir haben ca. 500 Moorschnucken und 40 Burenziegen für die Biotoppflege in den Landkreisen Bautzen und Görlitz, hauptsächlich im Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft im Einsatz.

Wir suchen zum schnellstmöglichen Zeitpunkt einen Schäfer/Tierwirt (m/w/d) in der Biotoppflegeschäferei für alle praktischen und organisatorische Arbeiten in der Schafhaltung wie Futtermittelbereitstellung, Fütterung, Jungtieraufzucht, Instandhaltung der Stallanlagen, Schafzucht, praktische Hütearbeit wie der Weidegang nach landschaftspflegerischen Gesichtspunkten, Pferchbau und die Schafbetreuung im Pferch, Versorgung der Schafe während der Lammzeit, Schafschur, Kastrieren der Schlachtlämmer u.a., Öffentlichkeitsarbeit, Umweltbildung

Abgeschlossene Berufsausbildung als Tierwirt, vorzugsweise Fachrichtung Schäferei

-Pkw Führerschein, Klasse B

-Traktorführerschein Klasse T wäre von Vorteil

-Erfahrung im Hüten und ein vorhandener Hütehund wären von Vorteil